• 1
  • 2
  • 3
  • 4

JEC Asia Innovation Award 2019

In der Kategorie neue industrielle Anlagen wird die M&A Dieterle GmbH auf der JEC Asia mit dem renommierten JEC Innovation Award ausgezeichnet.   

 
JEC ASIA 

Mit dem Titel “New paths in preforming: novel machine and process” wurde die neu entwickelte Legeanlage, mit dem Namen CROSSLAYER, ausgezeichnet.

Der CROSSLAYER ist eine kostengünstige und bedienerfreundliche Anlage zur flexiblen Herstellung von Preforms. Er bietet Kunden die Möglichkeit, bisherige manuelle Legeprozesse zu automatisieren.

So werden Legeprozesse effizienter und konstanter: die Anlage legt konstant fixedTows oder Prepreg Tape mit der gleichen Orientierung, Länge und Aufbau ab, wie vorab programmiert.

Die Programmierung kann der Kunde in kurzer Zeit selbst lernen. Auch wird der Verschnitt in Preformprozessen erheblich reduziert.

JEC ASIA Award

Der Preis wurde von Denny Schüppel, Leiter Wissensmanagement von Composites United e.V. stellvertretend entgegen genommen.

 

Details siehe:

 

JEC Asia 2019: Winners of The JEC Innovation Awards Revealed

 

 

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.